Wifesharing & Cuckold Forum
Wifesharingclub Forum - die offene Wifesharing und Cuckold Community

Wifesharing und Cuckold Forum mit Kontaktanzeigen

WSC-Supporter werden
» Kontaktanzeigen Paare suchen Lover « » Peniskäfige für Cuckolds kaufen « » Kontaktanzeigen Lover suchen Paare «
Alt 10.05.2018, 19:20   #1
RalfGL
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von RalfGL
 
Registriert seit: 20.02.2018
Ort: Nähe Köln
Beiträge: 89
Danke gegeben: 36
49 Danke erhalten
Standard Wifesharing, Altersunterschied, Erniedrigung.

Beruht das Vettrauensverhältnis auf Gegenseitigkeit, ist die Partnerin/Sub auch bereit, mit Männern Sex zu haben, miit denen sie sonst nie Sex haben würde bzw. wollte. Man kann sich selbst als noch so dominant oder devot empfinden: die objektive und subjektive Wahrnehmung des Gegenübers ist meist eine andere als die eigene.

Mich persönlich erregt es, wenn ich der Partnerin/Sub jemanden aussuche, der wesentlich älter ist, und meinetwegen auch behaart, eben weil die Behaarung heutzutage nicht mehr dem Trend entspricht.








Geändert von RalfGL (10.05.2018 um 19:26 Uhr)
RalfGL ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 6 User bedanken sich bei RalfGL für diesen Post:
chrisludwigs (11.05.2018), fleckbeck (10.05.2018), Hannesmann (13.05.2018), malecgn37 (19.05.2018), Neugierpaar_th (12.05.2018), paar50 (12.05.2018)
Werbung


Peniskäfig kaufen | Emla Creme zur Penisbetäubung | Cuckold-Tattoos zum Aufkleben
Alt 11.05.2018, 15:13   #2
chrisludwigs
WSC Frischling
 
Registriert seit: 02.01.2018
Beiträge: 5
Danke gegeben: 8
3 Danke erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von RalfGL Beitrag anzeigen
Beruht das Vettrauensverhältnis auf Gegenseitigkeit, ist die Partnerin/Sub auch bereit, mit Männern Sex zu haben, miit denen sie sonst nie Sex haben würde bzw. wollte. Man kann sich selbst als noch so dominant oder devot empfinden: die objektive und subjektive Wahrnehmung des Gegenübers ist meist eine andere als die eigene.

Mich persönlich erregt es, wenn ich der Partnerin/Sub jemanden aussuche, der wesentlich älter ist, und meinetwegen auch behaart, eben weil die Behaarung heutzutage nicht mehr dem Trend entspricht.









Dann such doch mal mich für Sie aus. [emoji6]. Ich bin sehr unüblich 🤪


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
chrisludwigs ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User bedankt sich bei chrisludwigs für diesen Post:
Neugierpaar_th (12.05.2018)
Alt 12.05.2018, 00:02   #3
bullservice
WSC Aufsteiger
 
Registriert seit: 04.06.2017
Ort: Bereich Sauerland / Rhein-/Ruhrgebiet
Beiträge: 70
Danke gegeben: 212
67 Danke erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von RalfGL Beitrag anzeigen
...das Vettrauensverhältnis auf Gegenseitigkeit...

...ist meinerseit hergestellt, sobald ich mein Sperma in der Dame hinterlassen habe.
bullservice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2018, 08:59   #4
franzi
WSC Aufsteiger
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 37
Danke gegeben: 14
75 Danke erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von RalfGL Beitrag anzeigen
Mich persönlich erregt es, wenn ich der Partnerin/Sub jemanden aussuche, der wesentlich älter ist, und meinetwegen auch behaart, eben weil die Behaarung heutzutage nicht mehr dem Trend entspricht.
Ja, ich kann das nachvollziehen. Es besitzt auch als Frau einen Reiz, in eine "ausweglose" Situation gebracht zu werden. Aber da ist Feingefühl angesagt.

(Behaarung ist aber definitiv wieder im Trend inzwischen. Schau dich mal um. Im Fitnessstudio oder in den Thermen. Selbst junge Frauen tragen wieder Schamhaar.)
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 2 User bedanken sich bei franzi für diesen Post:
Hannesmann (13.05.2018), RalfGL (12.05.2018)
Alt 12.05.2018, 13:50   #5
RalfGL
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von RalfGL
 
Registriert seit: 20.02.2018
Ort: Nähe Köln
Beiträge: 89
Danke gegeben: 36
49 Danke erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Aber da ist Feingefühl angesagt.

Dem stimme ich vollkommen zu. Habe nicht vor, (m)eine Partnerin/Sub ins kalte Wasser zu werfen. deshalb suche ich aus, und wenn ich nicht dabei bin, läuft sowieso nichts mit anderen. Schließlich führe ich nicht nur vor, sondern passe auf und übernehme Verantwortung, erst recht eine Sub hat das Recht, zu vertrauen und sich fallen lassen zu können.


Zitat:
Zitat von franzi Beitrag anzeigen
(Behaarung ist aber definitiv wieder im Trend inzwischen. Schau dich mal um. Im Fitnessstudio oder in den Thermen. Selbst junge Frauen tragen wieder Schamhaar.)
Habe ich mitbekommen. Inzwischen bekennen sich auch immer mehr Promis zur Natur - auf diese Weise ist ja damals der Rasurtrend zu beginn der 1980er Jahre nach und nach zu uns "geschwappt"-
RalfGL ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User bedankt sich bei RalfGL für diesen Post:
CuM2013 (13.05.2018)
Alt 13.05.2018, 17:06   #6
Hannesmann
WSC Profi
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 474
Danke gegeben: 139
336 Danke erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von RalfGL Beitrag anzeigen
Beruht das Vettrauensverhältnis auf Gegenseitigkeit, ist die Partnerin/Sub auch bereit, mit Männern Sex zu haben, miit denen sie sonst nie Sex haben würde bzw. wollte. Man kann sich selbst als noch so dominant oder devot empfinden: die objektive und subjektive Wahrnehmung des Gegenübers ist meist eine andere als die eigene.

Mich persönlich erregt es, wenn ich der Partnerin/Sub jemanden aussuche, der wesentlich älter ist, und meinetwegen auch behaart, eben weil die Behaarung heutzutage nicht mehr dem Trend entspricht.
Dem kann ich nur zustimmen, und die beigefügten Fotos finde ich rattenscharf. Dabei ist für mich das Motiv freilich nicht, die Partnerin zu etwas zu bringen, was sie widerwillig, mir zuliebe, macht ("über sich ergehen lässt"), sondern vielmehr, ihr die letzten Hemmungen zu nehmen, sich ungezügelter Lust hinzugeben. Ein Schwanz ist immer etwas Geiles, und ein erfahrener Mann bringt sehr oft einige Vorzüge mit. Denke, @RalfGL stimmt mir da auch zu. Wenn die Partnerin sich mit einem scheinbar unattraktiven Mann einlässt, ist das der beste Beweis, wie rattig sie doch ist, und das macht mich als WS stolz.

Auch ich finde es gut, dass der Rasurzwang allmählich nachlässt. Ich bin da sehr für ein breites Spektrum und gegen jeden, auch nur gefühlten, sozialen Druck.
Hannesmann ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User bedankt sich bei Hannesmann für diesen Post:
RalfGL (13.05.2018)
Alt 13.05.2018, 18:56   #7
RalfGL
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von RalfGL
 
Registriert seit: 20.02.2018
Ort: Nähe Köln
Beiträge: 89
Danke gegeben: 36
49 Danke erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Hannesmann Beitrag anzeigen
Dabei ist für mich das Motiv freilich nicht, die Partnerin zu etwas zu bringen, was sie widerwillig, mir zuliebe, macht ("über sich ergehen lässt"), sondern vielmehr, ihr die letzten Hemmungen zu nehmen, sich ungezügelter Lust hinzugeben.

Ein Schwanz ist immer etwas Geiles, und ein erfahrener Mann bringt sehr oft einige Vorzüge mit. Denke, @RalfGL stimmt mir da auch zu. Wenn die Partnerin sich mit einem scheinbar unattraktiven Mann einlässt, ist das der beste Beweis, wie rattig sie doch ist, und das macht mich als WS stolz.

Ich hatte in jüngeren Jahren (mit Mitte 20 etwa) eine Freundin, die nach und nach auch meine Sub wurde. Irgendwann sagte sie >>Ich möchte nicht mehr gefragt werden. Mit dir ist alles geil.<<
Manch anderer hätte sie daraufhin ins kalte Wasser geworfen und sie zu seinem Zwecke missbraucht und misshandelt. Meiner einer hatte nachgehakt: >>Einen schöneren Vertrauensbeweis kann es nicht geben. Wiederhole es, ab dann übernehme ich jegliche Verantwortung.<<
Eines unserer Erlebnisse findet man hier im Storyforum ("Das defekte Ventil"). Unsere beziehung war also doch nicht so einfach...


Zitat:
Zitat von Hannesmann Beitrag anzeigen
Auch ich finde es gut, dass der Rasurzwang allmählich nachlässt. Ich bin da sehr für ein breites Spektrum und gegen jeden, auch nur gefühlten, sozialen Druck.

Mir gefallen Frauen sowohl behaart als auch rasiert. Mir gefällt`s eben nicht, wenn untenrum alle gleich aussehen. Und noch weniger gefällt mir die Intoleranz: "Jede/r, wie sie/er möchte" heißt es, wenn es um die eigenen Interessen geht. Wie viele menschen aber sind schon gemobbt worden, weil sie einfach nur so sein wollten, wie sie sind - sei es körperlich, sei es charakterlich.


Sollte irgendwann wieder die Behaarung in sein und die Rasur nicht mehr (Geschichte wiederholt sich, und zwar fortwährend), finde ich ebenso albern, rasierte Menschen zu verspotten.


Im Jahr 2017 hat bei GNTM eine junge Hübsche teilgenommen, die ihre Behaarung cool findet (schaue diese Sendung nicht, kenne den Clip aus dem Netz): https://www.promiflash.de/news/2018/...noch-cool.html

COOL!
RalfGL ist offline   Mit Zitat antworten
Dieser User bedankt sich bei RalfGL für diesen Post:
Hannesmann (13.05.2018)
Alt 16.05.2018, 12:04   #8
paus999
WSC Aufsteiger
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 45
Danke gegeben: 39
80 Danke erhalten
Standard

Es ist immer wieder interesant, einen älteren Herrn unter meiner Frau zu sehen, der seinen Schwanz in den Po meiner Liebsten steckt, während mehrere junge Stecher sich an ihrer Fuffy auslassen. meistens sind die Jungstecher schneller fertig als der Gentelmen unter ihr.
paus999 ist offline   Mit Zitat antworten
Diese 3 User bedanken sich bei paus999 für diesen Post:
bullservice (16.05.2018), james186 (Gestern), wifesharing (19.05.2018)
Alt 19.05.2018, 12:21   #9
RalfGL
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von RalfGL
 
Registriert seit: 20.02.2018
Ort: Nähe Köln
Beiträge: 89
Danke gegeben: 36
49 Danke erhalten
Standard

Manch ältere Herren sind viel ungeduldiger, weil sie schon länger keine mehr hatten, und deshalb viel schneller fertig sind als manch jüngere.

Aber genau das ist für mich der Kick: die Partnerin/Sub auch mit Typen Sex haben zu lassen, mit denen sie es sonst nie tun würde. Sie kann getrost wissen, dass es nicht immer nur um sie geht. Wobei sie in anderen Momenten belohnt und mehr als begehrt wird.

RalfGL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.