Wifesharing & Cuckold Forum
Wifesharingclub ist die Community für Wifesharer und Cuckolds.

Das größte Forum für Wifesharer, Cuckolds und Lover

WSC-Supporter werden

Zurück   Wifesharing & Cuckold Forum > Wifesharingclub > Wifesharing

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2012, 10:14   #1
Berndmerk
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von Berndmerk
 
Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 28
Standard Erster Fremdfick der Ehefrau nach 12 Jahren Ehe

wer kann mir seine Erfahrungen mitteilen oder Tipps geben . meine Frau 39 Jahre (thailänderin) hat im Internet jemand einen 35 jährigen Araber aus riad kennengelernt .die beiden chatten oft miteinander wobei sie sich ihm auch nackt zeigt . wir haben sogar auch schon vor der Web cam für ihn gefickt .
nun will sie für 2 bis 3 Wochen zu ihm und sich ficken lassen .
es macht mich geil das sie das will und zu wissen ein anderer wird sie demnächst ficken lassen. es macht mir aber auch irgendwie Angst .wie gehts weiter und was ist danach? wird sie Mit mir dann einfach so weiter machen oder wird sie dann auch weiter andere ficken wollen .
wer hat darüber Erfahrungen und kann mir Tipps geben oder mir sagen wie es Bei ihm selbst war.
hoffe auf eure antworten.
Gruß Bernd
Berndmerk ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.01.2012, 13:29   #2
sawasdee
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von sawasdee
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 88
Standard

Saudi Arabien ist nicht unbedingt das Land, wo Deine Frau das praktizieren sollte.

Informiert Euch sicherheitshalber mal über die "Sitten" und "Gebräuche" in diesem Land. Wir raten daher dringend ab.

Laß die kleine Hure lieber hier fremdficken.

Gruß
sawasdee
sawasdee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2012, 14:15   #3
Berndmerk
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von Berndmerk
 
Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 28
Standard sie will es ja

ich will sie nicht unbedingt ficken lassen es. sie will es
Berndmerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2012, 15:10   #4
m21w19
WSC Aufsteiger
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 68
Standard

Meine Freundin fickt seit paar Tagen auch mit einem Araber. Sie hat ihn vor einer Zeit in einer Disko hier in Deutschland kennengelernt. Er lebt seit kurzem in Dt. Wir waren uns noch nicht einig ob sie wirklich mit ihm treffen sollte, wenn meine freundin wieder in dt sein sollte (fernbeziehung). Sie hat mit ihm camsex gemacht. Ich hab sie gefragt bzw angeboten seine Schlampe zu sein. Es war schon geil zu sehen wie seine eigene Freundin ihrem Lover hörig wurde. Es stand also zu 99.9% fest, dass sie mit ihm ficken wird.
Als sie dann zu mir kam, ist sie dann am nächsten Tag zu ihm gefahren. Ich konnte per Telefon mithören wie sie es trieben. Sie hat es auch gefilmt mit einer digital kamera. es war einfach unfassbar geil.
m21w19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2012, 15:17   #5
Berndmerk
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von Berndmerk
 
Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 28
Standard ist bestimmt geil

sicher ist es geil . besteht denn nicht die Gefahr das alles aus dem Ruder läuft ? meine Frau wäre für Ca. 3 Wochen dort und würde sich ficken lassen. und danach????
Berndmerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2012, 15:22   #6
m21w19
WSC Aufsteiger
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 68
Standard

ich würde lieber auch bevorzugen, dass sie ein lover (falls sie auf araber steht, gibt es hier ja viele) hier in deutschland findet.

Geändert von m21w19 (30.01.2012 um 15:24 Uhr)
m21w19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2012, 15:27   #7
Berndmerk
WSC Aufsteiger
 
Benutzerbild von Berndmerk
 
Registriert seit: 27.01.2012
Beiträge: 28
Standard ist weit weg

sie meint es kann so weniger passieren. das sie Gefühle für ihn aufbaut da sie danach nicht so einfach wieder zu ihm kann als wäre er hier in der Nähe. aber der Gedanke für mich. sie ist so weit weg und ein Araber fickt sie wie er will und spritzen hin wo er will. irgendwie geil aber auch beklemmend
Berndmerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2012, 15:53   #8
m21w19
WSC Aufsteiger
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 68
Standard

falls es für dich nicht ok ist, dass sie sich verliebt, dann solltet ihr nochmal darüber reden. bei uns wäre ein no go dass meine freundin sich in jemanden verliebt. das sich der lover verliebt ist nicht schlimm bei uns.
dieses gefühlt hatte ich auch. es hat mich schon mehr erregt, wenn ein türke oder araber meine freundin ficken würde, aber dennoch beklemmend wenn man nicht mehr so geil war. ich glaube normalerweise gefällt es männer nicht so wenn frauen es mit türken, araber oder schwarzen treiben. andereseit reizt frauen das exotische.
bei meiner freundin gibt es nicht den vordergrund aus welchen land sie kommen, sondern er sollte gut aussehen. sein gesicht ist ok, er hat einen guten body und sein schwanz sieht gut aus. deswegen wollte sie gerne von ihm gefickt werden.
ich habe mir einfach gedacht, lass es geschehen. jetzt habe ich eine freundin mit einer neuen vorgeschichte.vor 3 jahre anfang unserer beziehung hätte ich nie gedacht, dass ich eine freundin habe werde, in der mal einen arabischen schwanz steckte.
m21w19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2012, 16:55   #9
Rammler
WSC Frischling
 
Registriert seit: 24.01.2012
Beiträge: 6
Standard Fremdgefickt

Hallo Leute
das klingt ja alles sehr erregend aber wollt ihr wirklich das eure Mädels fremdgehen.Wir sind 2 pärchen und ab und an mal wenn alle guter Stimmung sind kommt es auch hier zum Partnertausch wir machen das seit über 20 Jahren und nur wenn alle 4 dabei sind.Es gibt klare Regeln wenn ich die Frau meines Freundes besteige oder er meine nur mit Kondom,bei meiner Frau mache Ich es wieder runter.Anal auch nur mit Kondom,Abspitzen in der anderen Frau auch nur mit Kondom und spritzen in den Mund nur bei der eigenen Frau.Da macht das zusehen Spass wenn die eigene Frau gefickt wird.aber ich möchte nicht nach dem Verkehr das Sperma eines anderen Mannes auslecken.Hierbei wird keiner gedemütigt oder benutzt.

Viel spass
Rammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 09:28   #10
paar5658
Geprüfter 18+ User
 
Benutzerbild von paar5658
 
Registriert seit: 16.12.2011
Ort: A- 5700 Zell am See
Beiträge: 140
Standard

das würde ich als Ehe-Mann nie erlauben, dass meine Frau in ein fremdes Land zu einem fremden Kerl fährt um ihn zu ficken. Im eigenen Land ja, aber sich in einer fremden Kultur ausliefern - nein. Auch würde ich mir da nicht mehr ganz so sicher sein, ob sie nochmals zurückkommt, denn sie dürfte ziemlich das Risiko lieben, sonst käme sie nie auf den Gedanken dass sie ihm nachreist. Wenn sie ihn will, dann soll er doch mal auf Urlaub in eure Stadt kommen. Aber ich kann nur für mich sprechen und für mich wäre das nichts und ich würde es bestimmt nicht erlauben!
paar5658 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.